Erlebnisworkshop  Externsteine

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erlebnisworkshop  Externsteine

 

September: 15.09. bis 16.09.

 

Wochenendworkshop an den Externsteinen

Die Erde wahrnehmen - Begegnungen in der Natur

  • Channeling- die Botschaft des Ortes
  • Channeling zur Zeitqualität
  • Kristallsetzungen zur Verankerung der neuen Zeitqualität

"Die Erde wahrnehmen und die Sprache der Natur verstehen"

 

Die Externsteine sind ein zentraler Kraftort in Deutschland.

Hier treffen sich mehrere Leylines die mehrere andere bedeutende Kraftort in Europa und darüber hinaus zu verbinden.

Die Externsteine symbolisieren zudem den Erddrachen der sich hier zum Ausdruck bringt. Ein weiteres bedeutendes Merkmal der Externsteine ist, dass es sich hierbei um einen kraftvollen Herzenergiepunkt in Deutschland handelt. Der Herzenergiepunkt des Erddrachens liegt jedoch nicht an dem Platz auf dem sich die Touristen versammeln.
Gemeinsam wollen wir diesen Platz aufsuchen um uns mit dieser Herz-Energie verbinden und den Kontakt zu Gaia herstellen.

 

Wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk sowie Rucksackverpflegung sind empfehlenswert.  

 

Termin: Neuer Termin folgt in kürze

Beginn am 15.09. um 10 Uhr  Ende am 16.09. um ca. 14 Uhr

Teilnehmerbeitrag 150,- €

 

Details erfolgen nach der Anmeldung.

Bitte jetzt rechtzeitig und verbindlich anmelden mit dem Kennwort "Externsteine" - benutze hierfür bitte das: Kontaktformular

 

Die Anmeldeunterlagen kannst über Erlebnisworkshop Externsteine herunterladen - siehe unten -

 

 

Unterkunft in Selbstorganisation bzw. auf Nachfrage

                                  
Gaiavita- Lebendigeerde 

Geomantie, Erdheilung, Wohnraumuntersuchungen, Geomantie-Ausbildung, Autor,

                       Radiästhesie, Rutengänger, der Natur auf der Spur

Erlebnisworkshop Externsteine
Anmeldeunterlagen
Workshop Externsteine.pdf
Adobe Acrobat Dokument 366.1 KB