Naturerlebnisse

Die heilende Kraft des Waldes

 

15. Juni 2019

Naturerfahrungen und Geomantie sind erlebbar.

 

Begegnung mit der heilenden Kraft der Natur

 

Diese leicht zu gehende Wanderung führt zu einem Ort der Kraft, der in seiner Art natürlich ist und zugleich das Herz berührt. 

Die Natur, unsere Mutter, ist in ihrer Vielfalt unbeschreiblich.       Die heilenden Impulse der Natur durchströmen Körper - Geist und Seele, gleichsam wie ein heilendes Bad.
Der Weg ist das Ziel. Wir lernen dabei die Natur näher kennen.     Wir beobachten, hinterfragen, lernen, schulen erweitern unsere Sinne, lassen uns neugierig machen. Wir entdecken etwas, was wir noch nie zuvor entdeckt und gesehen haben, lassen uns "begeistern".

Wer mit allen Sinnen unsere wunderschöne Natur betrachtet, wird immer wieder beobachten, das mitunter noch so unscheinbare Pflanzen, Bäume oder Steine in ihrer Lebendigkeit ihres gleichen suchen. Die Wesen der Natur bedienen sich der Fülle aller Möglichkeiten. Auf dieser Wanderung der Sinne können wir uns auch auf das Leben des kleinen Volkes einlassen.

 

Termin: 15.06.2019

 

Treffpunkt ist um 10 Uhr 00

der Parkplatz am Wald- Andacht Platz am Glaskopf im Taunus, zwischen dem roten Kreuz (Gasthaus Rotes Kreuz) an der L3025 und der B8 (Königstein - Limburg)

 

- Achtung, der Treffpunkt kann sich eventuell ändern ! -

Ausgleich 80,- €

 

Anfahrt und Treffpunk übersicht Hier

Bitte rechtzeitig und verbindlich hier anmelden.

 

In der lebendigen Natur
geschieht nichts,
was nicht in der Verbindung
mit dem Ganzen steht.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Anmeldebogen
Die heilenden Kraft des Waldes
1 Workshop - Begegnungen mit der heilend
Adobe Acrobat Dokument 408.6 KB

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.